top of page

Unentdeckter Sturmschaden an Lichtkuppel

Die Adventszeit ist doch schon vorbei? Trotzdem waren gestern morgen zwei Türchen geöffnet und in der Acryl-Verglasung das Eis für den weihnächtlichen Gin Tonic kühl gestellt...

Diesen Fund machte ich gestern an einer zur Zeit nicht vermieteten Gewerbeliegenschaft mit darunter liegendem Hochregallager in Regensdorf.


Der letzte Durchgang im Innern durch den Haustechniker erfolgte vor gut 3 Monaten. Das bedeutet, dass die Oberlichter schon seit Oktober 2023 abgerissen und offen stehen könnten. Der installierte Windmelder, der die Lichtkuppeln automatisch verschliessen sollte, war auch ausser Betrieb...





Gerufen wurde ich eigentlich wegen einem anderen Wassereintritt bzw. Dachschaden am Gebäude. Als neutraler Gutachter ist es aber sehr wichtig, immer das komplette Gebäude in Augenschein zu nehmen 🧐.


Wann wurde Ihr Gebäude zuletzt inspiziert?

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hart aber herzlich

Comments


bottom of page